Gästeinformationen

Infos zur Krottentaler Alm

Informationsblatt

Hier kannst Du Informationen für Gäste herunterladen.

Anreise

Die GPS-Koordinaten der Hütte:
47°40‘0,5“N 11°55’35,4“O

Die Anreise ist generell nur zu Fuß möglich. Dafür bieten sich zwei Ausgangspunkte an:
1. Wanderparkplatz in Geitau
2. Parkplatz der Taubensteinbahn am Spitzingsee

 

Von Geitau

Ausgangspunkt: Wanderparkplatz Geitau vor dem Segelflugplatz
Anfahrt dorthin: Mit dem Auto oder mit der Meridian-Bahn zum Bhf. Geitau, dann noch ca. 20 min zum Wanderparkplatz
Weg: Am Segelflugplatz vorbei Richtung Taubensteinhaus, aber vorher gemäß Beschilderung rechts abbiegen zur Krottentaler Alm.
Dauer: ca. 2,5 Std
Beschaffenheit: Forstweg

Vom Spitzingsee

Ausgangspunkt: Talstation der Taubensteinbahn
Anfahrt dorthin: Mit dem Auto oder mit der Meridian-Bahn zum Bhf. Fischhausen-Neuhaus, dann mit dem Bus zur Station Spitzing Taubensteinbahn.
Bahnfahrt: Die Fahrt zur Bergstation dauert ca. 20 Min und ist nur von 9 bis 17 Uhr möglich, aber nicht im Winter.
Weg: Zum Taubensteinhaus gehen. Dort entweder links vorbei den Wiesenhang hinunter zur Krottentaler Alm oder rechts vorbei dem Forstweg hinunter folgen,  nach ca. 400 m, wo am rechten Wegrand ein einsamer Baum steht, links abbiegen auf den schmalen Trampelpfad, weiter an der Bayerwaldhütte vorbei  zur Krottentaler Alm.
Dauer: ohne Bahnfahrt ca. 45 Min
Beschaffenheit: Wanderweg

Alternative: Statt mit der Bahn zu fahren kann man auch ab der Talstation zu Fuß gehen, was ca. 2,5 Std dauert:
Unter der Bahn entlang den Wanderweg Richtung Schönfeldalm, aber vorher am alten Schlepplift rechts abbiegen den Wiesenhang hinauf und über den Rauhkopfsattel hinunter zur Krottentaler Alm.